WeMoTec Midi Fan 100 evo

wemotec 100er

Basierend auf dem erfolgreichen Midi Fan evo Impeller, stellt die Firma WeMoTec aktuell eine neue Variante mit 100 mm Durchmesser vor. Der Midi Fan 100 evo kommt zum Einsatz, wo der klassische Midi Fan evo mit 89 mm Durchmesser an seine Leistungsgrenze stößt. Sein Einsatz sind Sportmodelle bis ca. 10 kg Abfluggewicht, Turbinenmodelle der beliebten 60-N-Klasse, insbesondere aber auch Modelle, bei denen der Einbau eines 120-mm-Impellers zu Problemen führen würde.

Wie üblich bei WeMoTec wird der Impeller in einer ganzen Reihe abgestimmter Sets angeboten, die den Bereich 40 bis 70 Newton an 8 bis 12 S-Lipos abbilden. Bei höherer Eingangsleistung sind auch 80 N realisierbar. Der Impeller selbst ist mit gerade einmal 97 Gramm der Leichteste seiner Klasse. Komplette Sets wiegen, je nach verwendetem Motor, nur ca. 460 bis 600 Gramm. Zur Auswahl stehen bereits zu Beginn eine ganze Reihe an Motoren von HET und Hacker. Diese Sets werden fertig montiert und feingewuchtet ab Werk geliefert, WeMoTec bietet aber auch einen Montage- und Wuchtservice für vom Kunden beigestellte Motoren an.

Wie bei WeMoTec üblich, wird auch dieser Impeller sukzessive durch eine ganze Infrastruktur an Einläufen, Verlängerungselementen, Adaptern, Gondeln ergänzt, vorkonfektionierte Klapptriebwerke für Segler bis ca. 15 kg Abfluggewicht auf Basis der Migflight Jetec-100 Mechanik sind bereits lieferbar.

Abhängig vom verwendetem Motor beginnen die Preise für fertig vorkonfektionerte Sets bei 249 Euro. Laut Hersteller ist der Impeller ab sofort über den Fachhandel oder direkt über WeMoTec erhältlich.

www.wemotec.com