Drucken

Save The Date: INTERMODELLBAU 2019

Weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport öffnet im April ihre Tore

2018 IMB 030

Vom 4. bis 7. April findet die INTERMODELLBAU, weltgrößte Messe für Modellbau und Modellsport, bereits zum 41. Mal statt. In der Messe Dortmund zeigen dann Hunderte nationale und internationale Aussteller Modelle und Produkte aus Bereichen wie Flug-, Eisenbahn-, Schiff-, Auto-, Funktions- und Kartonmodellbau. Auch in diesem Jahr gibt es modernste Technik, aktuelle Trends und spannende Vorführungen. Zudem ist eine Weiterentwicklung für die Themen Multikopter und FPV geplant.

Deutsche und internationale Aussteller präsentieren auf der INTERMODELLBAU einmal im Jahr ihre neuesten Produkte und aktuelle Trends – Ausprobieren inklusive. In mehreren Hallen bildet die INTERMODELLBAU alle Sparten des Modellbaus ab: Eisenbahnen, Flugzeuge, Schiffe, Autos, Figuren und noch viel mehr. Die Angebotsvielfalt ist weltweit einzigartig und begeistert erfahrene Modellbauer genauso wie Neueinsteiger und Familien. Auch Fans des Modellsports kommen an den Messetagen voll auf ihre Kosten.

Im vergangenen Jahr kamen rund 77.000 Besucher zur INTERMODELLBAU. Mehr als 17 Prozent der Gäste reisten zur weltgrößten Modellbau- und Modellsport-Messe aus dem Ausland an, sogar Gäste aus so weit entfernten Ländern wie Kanada und Brasilien waren vor Ort. Für mehr als die Hälfte der Messebesucher ist die INTERMODELLBAU die einzige Messe dieser Art, die sie besuchen. Das zeigt den hohen Stellenwert, den die Messe in der Fachwelt und bei Interessierten hat. Die INTERMODELLBAU deckt auch 2019 die ganze Faszination des Modellbaus ab.

www.intermodellbau.de