DITEX Servos von Hacker

Ditex Montage Collage

Hacker stellte auf der Nürnberger Spielwarenmesse seine neue digitale Servoserie vor. Die DITEX-Servos weisen gleich eine ganze Palette von Neuigkeiten auf. So sind die Servos mit einer 80 MHz 32-Bit-DSP-MCU ausgestattet. Die Positions-Encoder sind über einen neuen hochauflösenden Magnet-Encoder mit 16-Bit-Auflösung realisiert. Die Neutralstellung kann elektronisch im gesamten Drehbereich festgelegt werden. Der Gesamtdrehbereich liegt sogar über 360 Grad. Als Motoren kommen optimierte HRC-Servomotoren von Hacker zum Einsatz. Die Servo-Firmware lässt sich auch aktuallisieren.

Zum Justieren und Einstellen wird es eine Software für verschiedene Betriebssysteme gebeb, wie Android und in iOS. Die Servos sind auch kompatibel zum Jeti Duplex EX System und so lassen sich die Daten auch auf einer kompatiblen Fernsteuerung auslesen und einstellen.

Zunächst sind acht Servotypen verfügbar, darunter auch ein Mikroservo (TD0606M, 23 x 12 x 29 mm) sowie ein spezielles Flächenservo. Das größte Servo (TD2612P) bietet eine Stellkraft von 265 Ncm (@ 8,4 V).

www.ditex-servo.com