MINIJETS Stinger Sport-Jet

stinger jp

MINIJETS präsentierte auf der JetPower 2015 unter anderem den Stinger, der schon 2010 erstmalig von GBR JET auf der JetPower gezeigt wurde. MINIJETS hat die Modelle übernommen und fertigt diese nun.

Der Stinger hat eine Spannweite von 1.130 mm bei 1.290 mm Länge und ist in Voll-GFK gefertigt. Das Gewicht beträgt ca. 3 kg. Vorgesehen ist neben einem 90er Impeller mit 6- bis 10-S-Antrieb, auch eine Kolobri T-15 bis T-35 oder Jetcat P20. Das Modell ist mit einer Fahrwerksaufnahme ausgestattet. Vorgesehen ist das E-flite 15-25 elektrische Einziehfahrwerk. Es sind auch spezielle Fahrwerksbeine, speziell für den Stinger, von der Fa. Tamjet verfügbar. Der Stinger wird ab Oktober in den Farben Weiss oder Rot mit verschiedenen Dekorbögen lieferbar sein. Der Preis liegt bei ca. 600 Euro für das Modell.

Auch wurde noch ein weiterer Impeller-Jet für Geschwindigkleitsfanatiker gezeigt und zwar der Racingjet-E der flugfertig lediglich 1,4 kg wiegt und mit 69-mm-Impeller betrieben werden kann. Der Deltaflügler hat eine Spannweite von 1.010 mm.

Erhältlich sind die Impellermodelle von MINIJETS sowie Antrieb und Tamjet Tuning-Beine bei WeMoTec.

www.minijets.de