Drucken

Airwold Me 262 und Skyrunner 300+

Auch Airworld war, wie jedes Jahr, auf der JetPower vertreten und mit zwei Neuigkeiten im Gepäck. Als erstes zeigte man eine Me 262 im Maßstab 1:4 mit 3,2 m Spannweite.

me262

Das Abfluggewicht liegt unter 25 kg und als Antrieb empfiehlt man zwei Turbinen ab 10 kp Schub. Da wären natürlich auch Elektroimpeller denkbar.

skyrunner

Als zweites zeigte man mit dem Skyrunner 300+ einen schnellen Sportjet mit 1,0 m Spannweite und einer Länge von 1,4 m bei ca. 2,4 kg Gewicht mit Turnine unbetankt, bzw. 1,3 kg Bausatzgewicht. Als Antrieb ist eine Turbine mit 20 N angedacht. Auch hier ist eine Umrüstung auf Elektroimpeller mit einigen Modifikationen denkbar.

www.airworld.de