Heiko Schiffers berichtet über den Bau seiner A380 mit vier 100-mm-Impellern.

weiter